Erinnern an die Erinnerung
31. Januar 2018
Bundesfreiwilligendienst an der KvG
6. Februar 2018
Neues vom Sport

Schulmannschaft Handball (männlich, WK II) in der ersten Runde der Bezirksmeisterschaften

Am 29. Januar 2018 trat die Handballmannschaft der Kardinal-von-Galen Gesamtschule Nordwalde in Münster  gegen die Mannschaft vom Geschwister Scholl Gymnasium aus Kinderhaus an und musste sich leider am Ende mit 38:21 geschlagen geben.

Obwohl alle gekämpft haben und ein engagiertes Spiel lieferten, konnten sie sich gegen das Vereinsteam vom SC Westfalia Kinderhaus nicht häufig genug erfolgreich durchsetzen – trotzdem ein Achtungserfolg, wie der betreuende Lehrer Jürgen Wiesch meint, denn gegen Vereinsmannschaften haben Schulmannschaften meistens einen schlechten Stand.

Unsere Mannschaft setzte sich aus guten Sportlern der Jahrgänge zehn und elf zusammen. Die Schüler hatten sich im Ergänzungsfach Sport/Biologie unter der Leitung von Wolfgang Jansen sehr motiviert auf dieses Spiel vorbereitet.

Spieler: Felix Flasse, Oliver Möllers, Jonas Waldkötter (10.1), Albin Gashi (10.2), Dennis Herber, Titus Frieler, Jannik Anselmi, Noah Beckhoff, Christos Kyriazidis (10.1), Mattes Neugebauer, Leon Fehlauer und Tim Schülke (11)

Betreuender Lehrer: Jürgen Wiesch

 

 

 

Schulinterner Schwimmwettkampf

Im Januar fand der traditionelle schulinterne Schwimmwettkampf im Nordwalder Schwimmbad statt. Interessierte Schülerinnen und Schüler aller Jahrgänge haben sich in den verschiedenen Schwimmarten wie Kraul, Brust, Rücken und Schmetterling miteinander gemessen. Mit tatkräftiger Unterstützung engagierter Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 8, 9 und 10 konnte der Schwimmwettkampf reibungslos durchgeführt werden. Auch in diesem Jahr waren die Jahrgänge fünf, sechs und sieben, die auch Schwimmen auf dem Stundenplan stehen haben, zahlenmäßig am stärksten vertreten. Aber aus den Jahrgängen acht, neun und zehn schwammen ebenfalls zahlreiche zum Teil erfahrene Schülerinnen und Schüler mit.

Die erfolgreichsten Schwimmerinnen und Schwimmern aus den Jahrgängen fünf , sechs und sieben:

Pia Kellermann 5.4, Eowyn Kaup 5.1, Joel Honsel 5.1, Niklas Wolsing 5.1, Vivianne Gaußelmann 6.1, Emmi Larssen 6.4, André Krieger 6.1, Jannes, Wallkötter 6.2, Leonie Wenkers 7.1, Alina German 7.1, Yannick Gaußelmann 7.2, Toni Winkler 7.4

 

Dieser Wettkampf gilt als Vorbereitung zu den Kreismeisterschaften der Schulen, die immer in Frühjahr stattfinden. Auch in diesem Jahr werden  wir wieder mit mehreren Mädchen- und Jungenmannschaften in verschiedenen Altersklassen daran teilgenommen.