Vergnügen und Hörgenuss – das Landespolizeiorchester an der KvG
15. April 2018
Zu Gast bei der Bürgermeisterin
10. Juni 2018
Show all
Siebtklässler schafft weitesten Känguru-Sprung

Nach langer Zeit wurde in diesem Schuljahr an unserer Schule erstmalig wieder der Känguru-Wettbewerb der Mathematik ausgetragen. Vielfältige Aufgaben zum Knobeln, Grübeln , Rechnen und Schätzen: An einem Donnerstag im März stellten sich insgesamt 101 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 7 bis 10 den Anforderungen. Alle Teilnehmer erhielten eine Urkunde mit der erreichten Punktzahl und einen Erinnerungspreis.

Den größten Känguru-Sprung (das sind die meisten richtigen Antworten hintereinander) und die höchste Punktzahl schaffte Sven Eggers aus der Klasse 7.2. Als Preis dafür gab es ein T-Shirt und ein Knobelspiel. Herzlichen Glückwunsch!!

Der Känguru-Wettbewerb wird in Zukunft an unserer Schule regelmäßig ausgerichtet.

Stolz auf „ihr Mathe-Ass“ Sven: Klassenlehrerin Anne Schneller

 

Glückwünsche von der Schulleiterin