Tag der offenen Tür 2019
22. Januar 2019
Echte Partner: Betriebe und Schule
25. Januar 2019
Französisches Essen zu Ehren des Elysée-Vertrages

Die deutsch-französische Freundschaft spielt an der Kardinal-von-Galen-Gesamtschule eine besondere Rolle: Durch einen lebhaften Austausch mit der Nordwalder Partnergemeinde Amilly und dem Collège Robert Schuman wird sie hier intensiv gelebt. Für die Französischlehrerinnen der Schule – Susanne Kleinhans, Yseult Roch und Uta Stoll-Ludwig – ist es deshalb Ehrensache, im Januar an die Unterzeichnung des Elysée-Vertrages zu erinnern: mit einem französischen Mittagessen in der KvG-Mensa. Liebe geht eben durch den Magen!

Für die Ehrengäste – unter anderen Bürgermeisterin Sonja Schemmann und Fördervereinsvorsitzende Susanne Thedieck sowie Französisch-Schüler/innen der unteren Jahrgänge – wurde das Essen traditionell von Oberstufenschüler/innen serviert. Dazu gab es eine Präsentation von Fotos und Videos des Austauschs. Das leckere Menu konnten alle Gäste der Mensa an diesem Tag genießen – mit Selbstbedienung allerdings.

Westfälische Nachrichten, 1/2019: Gelebte Freundschaft zu Frankreich

das Menu

die Einladung

mehr zum Austauschprogramm