Tag für Afrika 2019
24. Oktober 2019
Neues Schulprogramm verabschiedet
6. November 2019
Show all
Poetry School Slam 2019

Am 10.10.2020 fand der zweite Poetry School Abend an der KvG statt. Im Rahmen der Projektwoche vor den Sommerferien hatten Schülerinnen und Schüler der Q1 sich in einem Workshop mit dem Poetry-Slammer Emeka Bob-Anyenji dem Schreiben angenähert und im Laufe der Projektdauer mit ihrer Deutschlehrerin Frau Mense eindrucksvolle eigene Texte gestaltet. So durfte Emeka Bob-Anyenji auch am Abend der Präsentation nicht fehlen und moderierte wie schon im letzten Jahr den Poetry-School Abend, unterstützt wurde er dabei durch Lea Lüttke-Lengerich (Q1).

Neben eindrucksvollen Texten zu den verschiedensten Themen wie Selbstfindung und -vertrauen, Fußball oder auch politischen Weckrufen, gab es auch musikalische Beiträge. So wurde der Abend auch von Schülerinnen  und Schülern aus der EPH mitgestaltet. Der Musik-Kurs von Frau Rose hatte zum Thema „Sprache und Rhythmus“ einzelne Stücke eingeübt, die einen tollen Rahmen und eine gelungene Ergänzung des Abends darstellten. Als ehemalige Schülerin bot Lea-Maria Retzlaff in Begleitung einer Freundin einige musikalische Stücke dar und auch Yara Bücker (Q2) bereicherte das Programm mit einem kurzen Beitrag aus ihren Slamtexten.

Durch die so von den Schülerinnen und Schülern dargebotene Vielfalt ergab sich für die Zuschauer ein kurzweiliger Abend mit lauten und leisen Tönen, lustigen und nachdenklichen Texten, was den Wunsch nach einer Fortsetzung weckt.

Westfälische Nachrichten, 11/2019