Feierliche Abschlüsse der 10er
20. Juni 2020
So erreichen Sie uns in den Sommerferien…
30. Juni 2020
Show all
Feierlicher Abschluss zum Abitur

Nordwalde Abschlussfeier der Abiturienten der Kardinial-von-Galen-Gesamtschule (KvG-Gesamtschule) Abiturienten Laetitia Bleul und Julius Hillebrand

(Beitragsbild: Vera Szybalski, Westfälische Nachrichten)

Normalerweise finden die Gottesdienste für die Abiturient*innen in der evangelischen Christuskirche statt und dann geht es im Forum unserer Schule weiter. Aber auch das war in diesem Jahr ganz anders als sonst, denn für den ganzen Jahrgang mit Eltern oder zwei anderen Verwandten brauchte es einfach viel mehr Platz – mehr als es im Forum oder der Christuskirche gibt.

Nachdem coronabedingt lange nicht klar war, ob überhaupt eine Feier mit Eltern stattfinden konnte, fiel die Entscheidung, die gesamte Abiturfeier in der St. Dionysius Kirche zu begehen. Alle – gleich welchen Glaubens – waren einverstanden damit. Und so begann die letzte Stunde der Schulzeit für die Abiturient*innen mit einer kurzen Andacht, die Diakon Konrad Kathmann und Religionslehrerin Ulrike Feuerabend gemeinsam mit Schüler*innen des Jahrgangs so geplant hatten, dass sich alle Religionen wiederfinden konnten – zum Beispiel in den Fürbitten oder als Beheshda Sarhadi ein muslimisches Gebet in arabischer Sprache vortrug.

Musikalisch begleitet von den Musiklehrern Andreas Klein und Stefan Üffing ging es dann mit der weltlichen Feier weiter – deutlich angezeigt dadurch, dass Diakon Konrad Kathman schnell in der Sakristei sein weißes Gewand gegen einen dunklen Anzug tauschte und so auch optisch in die Rolle des Beratungslehrers wechselte.

Witzige und nachdenkliche Erinnerungen teilten die Stufensprecher*innen Laetitia Bleul und Julius Hillebrand mit dem Publikum, außerdem gab es Grußworte und herzliche Glückwünsche von Bürgermeisterin Sonja Schemmann, Oberstufenleiterin Silke Scheerer und Schulleiterin Karla Müsch-Nittel, bevor die Schüler*innen im Pfarrsaal ihr Zeugnisse in Empfang nahmen und draußen auf dem Kirchplatz  von den wartenden Eltern bejubelt wurden. In lockerer Runde und mit viel Humor bedankten sich die Geehrten dort dann noch bei ihren Lehrer*innen.  Eine Feier, die ganz anders war als sonst, aber sicher nicht weniger feierlich!

Westfälische Nachrichten, 27.6.2020…

Bildergalerie Westfälische Nachrichten….

Wir bedanken uns herzlich, dass wir die Kirche für unsere Abschlüsse nutzen durften.