Digital gut aufgestellt:

Medienkompetenz als Aufgabe aller Fächer


Digitale Bildung und Förderung der Medienkompetenz sind sehr wichtige Grundlagen, um unsere Schüler*innen auf gesellschaftliche Teilhabe, Studium und Beruf vorzubereiten – ganz im Sinne unseres Schulprogramm-Bausteins

Verantwortlich handeln – Verantwortung lernen.

Nordwalde
Damit alle Unterrichtsfächer dieser Aufgabe nachkommen können, arbeiten unsere Schüler*innen regelmäßig digital.

Die technischen Voraussetzungen sind gegeben:
- Lernmanagementsystem IServ,
- WLAN und Beamer in allen Räumen,
- IPad als „Unterrichtswerkzeug“ ab Klasse 5.


Pädagogisch setzen wir darauf, dass unsere Schüler*innen im Unterricht neben der Anwendungskompetenz vor allem einen sinnvollen Umgang mit den Angeboten der digitalen Welt erlernen.

Für das Fach Informatik stehen weiterhin unsere gut ausgestatteten Informatikräume sowie mehrere Laptops zur Verfügung, da für diese Anwendungen ein Tablet oftmals nicht ausreicht.

mehr in unserem Flyer "KvG-digital"...
Nordwalde
Nordwalde
Bilder: Vera Szybalski, Westfälische Nachrichten