„Lapbooks“ im Religionsunterricht
18. Dezember 2020
Unterrichtsbesuch bei Extremwetterlagen
16. Februar 2021
Alle zeigen
Schule in Coronazeiten – Informationen kompakt (Stand: 1.4.2022)
(Stand 5/2022)
Neuigkeiten:

Die Maskenpflicht in der Schule gilt seit dem  2. April 2022 nicht mehr. Wir schließen uns der Empfehlung der Landesregierung an, freiwillig weiter die Masken tragen.

Die regelmäßigen Testungen werden aktuell nicht mehr durchgeführt.

Aufgrund des Auslaufens der Corona-Betreuungsverordnung wird die „Rote-Karte-Regel“ für die Toiletten aufgehoben.

Was tun, wenn Schüler*innen krank sind?

Alle allgemeinen Hinweise finden Sie hier.

Informationen zu den aktuellen Regeln rund um Tests und Quarantäne finden sich in diesem Informationsschreiben…

Welche Regeln gelten, wenn ein Mitschüler/eine Mitschülerin Corona-positiv ist?

Am 13.1.2022 hat der Krisenstab des Kreises Steinfurt über die neuen Quarantäneregelungen für Schulen informiert. Kontaktpersonen in der Schule werden bei Einhaltung der Hygienemaßnahmen nur noch im Einzelfall quarantänisiert, in der Regel gibt es keine Nachverfolgung mehr. Bitte kontaktieren Sie, liebe Eltern, uns weiterhin sofort, wenn Ihr Kind positiv getestet wurde.

Wenn es im privaten Bereich enge Kontakte gegeben hat, informieren die infizierten Personen diese in Abstimmmung mit dem Gesundheitsamt, ob eine Selbstquarantäne nötig ist, die dann unbedingt eingehalten werden muss! Wir bitten in dem Fall auch um sofortige Information, um für die Bereitstellung der Distanzlern-Aufgaben sorgen zu können. Schüler*innen, die nicht erkrankt sind, erfüllen sowohl im Falle einer Infektion als auch im Falle einer Selbstquarantäne an Aufgaben im Distanzlernen.

Informationen  des Gesundheitsamtes: Schaubild zur Quarantänisierung, Pressemitteilung, erläuternde E-Mail

Besondere Maßnahmen zum Schutz vor Infektionen

Die aktuellen Coronabestimmungen (ab 2.4.2022):

  • Empfehlung, in Innenräumen Maske zu tragen
  • keine Maskenpflicht
  • regelmäßiges Stoßlüften
  • Handhygiene
  • Nies- und Husten-Etikette
  • verpflichtende Selbsttests für alle bis zu den Osterferien (in der Regel Montag, Mittwoch, Freitag, ggf. Nachholtermine) – Achtung: Geimpfte Schüler*innen und Lehrkräfte müssen nicht testen.