Der Countdown läuft
6. November 2021
Klimaschutz-Aktion in Nordwalde
11. November 2021
Show all
„Der Schatz in der Schublade“

Die „Sammlung“ alter Handys oder Tablets in der Schublade ist einfach ein Problem – weil da nämlich wichtige Rohstoffe herumliegen, die dringend gebraucht werden. Statt wirklich alles, was nicht mehr in Betrieb ist, zu recyceln, werden die begehrten Stoffe unter teilweise sehr schlimmen Bedingungen abgebaut. Auch die Entsorgung bringt oft Probleme mit sich.  Damit haben sich die 8er in der Projektwoche intensiv beschäftigt und beschlossen, etwas zu tun:

Alte Handys, Tablets und Akkus sammeln die Schüler*innen im Moment bei uns in der Schule und kümmern sich um eine gute Weiterverwertung. Aus den Erträgen werden sogar noch soziale Projekte unterstützt und für die Abgabe intakter alter Handys haben wir vom „Lapstore“  zwei generalüberholte IPads geschenkt bekommen.

Wer mehr zum Thema wissen will, findet bei der Handy-Aktion NRW viel Hintergrundwissen sowie Sammelstellen für die Zeit, wenn wir an der Schule nicht mehr sammeln. Für das tolle Projekt ein herzlicher Dank an den Jahrgang 8!

Liebe Schülerin, lieber Schüler, Du hast auch solche Schätze? Bring sie mit in die Schule und wirf sie in die passende Box neben dem Kardinal. Unser Jahrgang 8 sorgt dafür, dass alles fachmännisch recycled wird. Auch die Schubladenschätze Eurer Eltern und Geschwister sind willkommen.