Gremien
9. Dezember 2023
Zu Gast aus Frankreich: Praktikum in Nordwalde
22. Dezember 2023

Comics zu zeichnen ist sein großes Hobby: Manuel Hund aus der Klasse 7.3 hat viel Talent, sich Geschichten auszudenken, die Figuren und ihre Umgebung zu zeichnen und die Sprechblasen mit Leben zu füllen. Jetzt wurden seine Arbeiten ganz besonders gewürdigt: Beim Comicbuch-Projekt des Programms „Kulturrucksack“ steuerte er ganze drei Kapitel zu einem Sammelband bei, der daraus veröffentlicht wurde. Seine Comics mit den Titeln „Fitz schiebt Stress“, „Zoobesuch“ und „Erster physischer Flop“ handeln stets von einem Jungen und seinem tollpatschigen Onkel Fitz, der in Schwierigkeiten gerät oder etwas Blödes anstellt. Mit viel Witz und kreativen Ideen sorgt Manuel dabei beim Leser für großartige Unterhaltung.

Wir freuen uns über die tollen Ergebnisse und sagen herzlichen Glückwunsch!