Startseite_alt
Herzlich willkommen!
Wir freuen uns, alle Interessierten nach der Corona-Pause endlich wieder bei uns in der Schule zu begrüßen - zum ersten Mal nach unserer umfassenden Renovierung.
Startseite_alt
Neu: Informationsabend zum Übergang in den neuen 5. Jahrgang

Mittwoch, 26.1.2022, 19.00 Uhr
Forum der KvG

Für Eltern von Grundschulkindern
Neu: Schulführungen

15.11.2021
23.11.2021
08.12.2021
16.12.2021
Beginn ist jeweils um 17.00 Uhr, Dauer etwa eine Stunde

Für Grundschulkinder mit ihren Eltern
Zum Schutz vor COVID

Für alle Veranstaltungen gelten 3G-Regel und Maskenpflicht. Bitte melden Sie sich zu den Schulführungen und Informationsabenden im Sekretariat an (info@kvgn.de oder 02573/93400).

Aktuelles

22. Mai 2024

Neu an der KVG

Ein lautes Krachen durchbrach am letzten Freitag die ehrwürdigen Hallen der Kinderuni der KVG Nordwalde, als plötzlich der Rhetoriklehrer Grammaticus [...]
21. März 2024

„Walle, Walle manche Strecke, dass zum Zwecke Wasser fließe…“

Ein lautes Krachen durchbrach am letzten Freitag die ehrwürdigen Hallen der Kinderuni der KVG Nordwalde, als plötzlich der Rhetoriklehrer Grammaticus [...]
26. Februar 2024

Chaos in der Kinderuni: Magistra Brintrup im Schlamassel nach fragwürdigem Antiquitätenkauf in Rom!

Ein lautes Krachen durchbrach am letzten Freitag die ehrwürdigen Hallen der Kinderuni der KVG Nordwalde, als plötzlich der Rhetoriklehrer Grammaticus [...]
16. Februar 2024

Informatik in der Oberstufe

Das Fach Informatik wird an der KVG ab dem Schuljahr 2024/2025 auch in der Oberstufe dreistündig angeboten. [...]
12. Februar 2024

Willkommen an der KvG– Interview mit Herrn Zilske

Worauf freuen Sie sich am meisten? Am meisten freue ich mich auf […]
1. Februar 2024

KvG goes Hogwarts– der letzte zauberhafte Schultag von Frau Müsch-Nittel

Am vergangenen Donnerstag, den 25. Januar 2024 war es soweit: Die Schüler*innen […]
 
Unser Förderverein

Eine gute Schule holt das Beste aus ihren Schüler/innen heraus – wir fördern und unterstützen das aktiv! Denn alle sollen sich wohlfühlen: Schüler/innen, Lehrer/innen, Eltern!