Engagement macht Schule – Förderverein stemmt tolle Projekte
27. Mai 2019
„Fridays for Future“ – aktiv Demokratie lernen
28. Mai 2019
Junior-Europawahl – aktiv Demokratie lernen

An der KvG- Nordwalde war es bereits am Freitag, den 24. Mai 2019, soweit: Es hieß, ein Votum zur Europawahl abzugeben.

Im Rahmen der Juniorwahl waren alle Schüler/innen ab dem 9. Jahrgang dazu aufgerufen, die Europawahl im Rahmen der Juniorwahl zu simulieren. Dabei werden bundesweit an allen beteiligten Schulen unter möglichst realen Bedingungen Wahlen abgehalten, an denen Schüler/innen teilnehmen, die aufgrund ihres Alters zumindest teilweise eigentlich noch nicht stimmberechtigt wären. Im Unterricht wurden die „Juniorwähler/innen“  in den letzten Wochen auf diese schwierige Entscheidung vorbereitet, um dann am Wahltag eine Wahlaussagen treffen zu können.

Den Wahlvorstand und damit die ganze Organisation übernahm der Sowi- Kurs der Q1 (Jahrgangstufe 12). Die Oberstufenschüler/innen achteten darauf, dass im Wahllokal alles rechtens zuging. Insgesamt beteiligten sich 237 Jugendliche und konnten an diesem Tag lebendige Demokratie erleben.

Bericht WN, Mai 2019

Das Wahlergebnis: